• bildleiste1.jpg
  • ck1_09212.png
  • ck2_09212.png
  • ck3_09212.png
  • ck4_09212.png
  • ck5_09212.png
  • ck6_09212.png
  • ck7_09212.png
  • ck8_09212.png
  • ck9_09212.png
  • claudiakimich12.png
  • claudiakimich16.png
  • claudiakimich17.png
  • claudiakimich18.png
  • leiste_kimich.png
  • X1.png

 

  

Im Rahmen der Abschlussveranstaltung der ersten Runde des kite-mentoring-Programms an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg hat Claudia Kimich im Juli 2014 einen Vortrag und zwei Workshops zum Thema „Verhandlungstango – Schritt für Schritt zu mehr Geld" gehalten.
Bei Claudia Kimich lernt man, wie man sich tänzerisch leicht durch ein Gehaltsverhandlungsgespräch bewegt: es gibt bestimmte Grundschritte, an die man sich zu halten hat, man nähert sich einander an,... und natürlich muss man aufpassen, dass man niemandem auf die Füße tritt! – Ganz wie beim echten Tango eben.
Blaue Flyer, blaue Homepage, blaue Kulis und blaue Tassen,... zu unserer Veranstaltung im Juli 2014 kam sie in einem schicken blauen Kleid und einem farblich dazu passenden Koffer.
Konsequenz im Farbkonzept, sowie im Vortragsstil!
Spritzig, schlagfertig, authentisch und vielleicht ein ganz klein bisschen unkonventionell?
Darf sie aber ruhig sein, denn Claudia Kimich gelingt es wichtige Inhalte lebendig, anschaulich und ganz ohne öde Theorie interessant und einprägsam zu vermitteln.
Und es gibt noch ein weiteres Plus: man lernt bei ihr jonglieren – und nicht nur im übertragenen Sinn.
kite-mentoring program, Universität Freiburg

  

 "Frau Kimich verleiht unseren zukünftigen IT-Ingenieuren den letzten Schliff indem sie ihnen hilft, ihre Arbeit nicht unter Wert zu verkaufen. Ihre direkte und erfrischende Art ist gut bei den Studierenden angekommen – nicht zuletzt weil die Inhalte des Vortrags sehr gut und zielgruppengerecht waren."
Claudia Koch, Referentin für Forschung und Lehre
Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH

  

In dem regelmäßig von der TU Braunschweig gebuchten Workshop „Verhandlungstango – Schritt für Schritt zu mehr Geld und Selbstwert“ gibt Frau Kimich unseren Teilnehmerinnen im Projekt fiMINT die essentielle Botschaft mit auf den Weg, sich selbst und die eigene Arbeit nicht unter Wert zu verkaufen. Sie fordert heraus, provoziert, reißt mit.  Wie auch das stets positive Feedback aus den Workshops bestätigt, haben wir mit diesem ansteckenden Temperament in Frau Kimich genau die richtige "Tanzlehrerin" gefunden. Let's dance!
Carolin Wegner, TU Braunschweig, Projektkoordinatorin fiMINT, Frauen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik

  

"Gehalts-Coaching ist eine gelungene - und sehr nachgefragte - Ergänzung in unserer Angebotspalette. Teilnehmerinnen sagen: "Claudia Kimich hat mir viele Denkanstöße gegeben und mir Mut gemacht! Danke!"
Anja Quindeau, Frauenreferentin - TU München

Mich gibt's auch hier

twitterYouTube social squircle red 128pxfacebook

Meine Bücher

Kimich Verhandlungstango neu

Um Geld verhandeln

Zum Kaufen: Kimichscher "Tritt in den Hintern"

GSA WB Hoch RGB Professional Member 300

Karriereexperte bei Karriereexperten.com

Mehr Kimich im Web