• bildleiste1.jpg
  • ck1_09212.png
  • ck2_09212.png
  • ck3_09212.png
  • ck4_09212.png
  • ck5_09212.png
  • ck6_09212.png
  • ck7_09212.png
  • ck8_09212.png
  • ck9_09212.png
  • claudiakimich12.png
  • claudiakimich16.png
  • claudiakimich17.png
  • claudiakimich18.png
  • leiste_kimich.png
  • X1.png

Tritt in den Hintern

Tu was! Oder lerne leiden ohne zu jammern!

Zuhören, lernen und Pläne schmieden ist vermeintlich einfach. Strategien entwickeln, üben, Videoanalysen nutzen geht auch noch, ist allerdings schon zeitaufwändiger.

Wie um Himmels Willen soll das jetzt nachhaltig sein? Wie gelingt es Ihnen die Tipps und Tricks umzusetzen? Wie schaffen Sie es, dran zu bleiben? Wie setzen Sie Ihre Pläne in die Tat um? Wie zur Hölle erinnern Sie sich zum richtigen Zeitpunkt an die richtige Strategie? Wie werden Sie erfolgreicher?

Sie werden sehen, Sie können allenfalls versuchen mich zu verdrängen: Vergessen ist jetzt nicht mehr drin. In meinen Vorträgen sage ich gerne, ich erscheine Ihnen im Traum, wenn Sie z.B. Konjunktive oder Füllwörter zuhauf benutzen. Und glauben Sie mir, ich kann auch Ihnen im Traum erscheinen, alles eine Frage des Honorars…

Manche meiner Klienten behaupten sogar ich würde Ihnen dauerhaft – Tag und Nacht - auf der Schulter sitzen und ständig in ihr Ohr säuseln: „Wieso geht das nicht? Wer sagt das? Wo steht das? Warum machst Du das jetzt so?“

Was Sie bei mir mit dem allergrößten Vergnügen bekommen ist Ihr persönlicher Tritt in den Allerwertesten, der Sie antreibt oder Ihnen immer wieder den nötigen Schubs versetzt um den nächsten Schritt zu gehen. Das kann der tägliche Telefon-, SMS oder Mailkontakt sein oder für eine bestimmte Zeit ein wöchentlicher fixer Coaching Termin.

Ein Klient kam mal erfolgreich nach einer Verhandlung ins nächste Nachbereitungscoaching und sagte auf meine Nachfrage, wie er es denn jetzt geschafft hätte: “Ich hatte einfach mehr Angst Dir zu erzählen, dass ich es nicht geschafft habe, als der Chefin meine Forderungen klar darzulegen.“

Eine andere Kundin rief an und sagte: „Sie wurden mir empfohlen und ich war schon fast wieder von Ihrer Website weg, da fiel mir im Augenwinkel der Tritt in den Hintern auf. Ich glaube genau den brauche ich, wenn ich jetzt endlich aus dem Quark kommen will.“

Wir finden gemeinsam heraus, welche Art von Tritt in den Hintern Sie weiter bringt und los geht’s!

Kennen Sie schon meinen Tritt in den Hintern-Light in Form von Tassen, T-Shirts usw.?
Hier können Sie ihn kennenlernen oder sich Nachschub holen

Für den echten persönlichen Tritt in Ihren Hintern sollten Sie mich erstmal anrufen, falls Sie das ohne denselben schaffen...

Mich gibt's auch hier

twitterYouTube social squircle red 128pxfacebook

Meine Bücher

Kimich Verhandlungstango neu

Um Geld verhandeln

Zum Kaufen: Kimichscher "Tritt in den Hintern"

GSA WB Hoch RGB Professional Member 300

Karriereexperte bei Karriereexperten.com

Mehr Kimich im Web